Abisolierzange – Hier findet ihr die beste Auswahl!

abisolierzange

Die Abisolierzange darf in keinem gut sortiertem Werkzeugkoffer fehlen und gehört zu den Standard-Werkzeugen eines jeden Elektriker oder Hobbyhandwerker. Doch was sind die Vorteile solcher Zangen, auf was sollte man achten und welche Abisolierzangen ist die Beste?

Die Vorteile einer Abisolierzange

Die Abisolierzange* ist ein hilfreiches Werkzeug, um das Abisolieren von Kabeln zu vereinfachen. Dabei wird das Isolationsmaterial (Plastik oder Gummi) vom Draht oder Litze getrennt, ohne es zu beschädigen. Folgende Vorteile bieten diese Zangen:

  • Das Abisolieren geht deutlich schneller gegenüber Kabelmessern
  • Sehr präzise. Die einzelnen Adern werden bei richtiger Einstellung nicht beschädigt.
  • Schwer zugängliche Stellen sind mit der Zange einfacher zu erreichen
  • Effizienteres Arbeiten

Viele Abisolierzangen besitzen zudem über ein System, bei dem der jeweilige Kabelquerschnitt automatisch erkannt wird um so eine versehentliche Beschädigung des Leiters zu verhindern.
Unsere Empfehlung:

Darauf solltet ihr achten

Auch wenn man nur sehr selten zur Abisolierzange greifen solltet: spart nicht am falschen Ende! Hier hat es sich schon oft bewiesen, dass die günstigen Modelle nicht bewährt haben. Grade bei der Arbeit mit elektrischen Leitern ist es wichtig, dass die Werkzeuge ordentlich arbeiten und die Isolierung sauber entfernt wird. Der wichtigste Punkt: Qualität! 

abisolierzange
Keine Beschädigung des Leiters. (Quelle: Amazon / Knipex)

Folgende Anforderungen solltet ihr ebenfalls beachten:

  • automatisches Abtastsystem bzw. das manuelle Einstellung des Kabelquerschnitts
  • minimale und maximale Kabelquerschnitt (bei feinen Drähten unter 0,5mm² wird es für einige Zangen schon schwer)
  • austauschbare Klingen
  • integrierter Drahtschneider
  • verstellbarer Längenanschlag
  • handliche Bauform und geringes Gewicht
  • schlanke Kopfform (für schwer zugängliche Stellen wie z.B. Verteilerdosen)

Der integrierte Drahtschneider eignet sich optimal um Adern mit geringem Kabelquerschnitt schnell abzuschneiden, ohne dabei einen zusätzlichen Seitenschneider* zu benutzen. Desweiteren sollte natürlich auch die Isolierung am Griff ordentlich funktioniere und darf sich nicht lösen. Ich empfehle von daher grundsätzlich Abisolierzangen von folgdenen Marken zu kaufen:

  • Knipex
  • Jokari
  • Weidmüller

Diese Hersteller bieten eine ausgezeichnete Qualität und sind sehr zu empfehlen.

Spezielle Zange für Koaxialkabel

Für Koaxialkabel werden spezielle Abisolierzangen* benötigt, da der mehrschichtige Aufbau des Kabels kein einfaches Abisolieren von zwei „Schichten“ermöglicht.

Abisolierzange Bestseller

Nachfolgend findet ihr die besten und beliebtesten Abisolierzangen als Bestseller bei Amazon. Ich liste euch nur die besten fünf auf, um euch die Entscheidung nicht unnötig schwer zu machen. Die vielen Bewertungen und Kundenrezensionen können euch bei der Wahl der richtigen Zange helfen.

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Hey toller Beitrag! Bin auf meiner Recherche zu Abisolierwerkzeug auf den Beitrag gestossen! Viele Grüsse 🙂

  1. 15. Oktober 2017

    […] Abisolierzange […]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: