Beleuchtung

mimoodz – Die smarte Revolution im Leuchtenmarkt

Mimoodz

Die Firma SMART GATOR LABS Inc. hat unter dem Namen mimoodz eine der smartesten LED-Birnen der Welt entwickelt. Aus Sicht der Entwickler ist mimoodz die smarteste Birne der Welt, da sie nicht nur „smart“ im herkömmlichen Sinne ist, sondern weil sie außerdem eine hohe Qualität mit einem sehr niedrigen Preis kombiniert.

mimoodz – Die smarte Revolution im Leuchtenmarkt

Die erste Version der mimoodz LED-Birne verfügt über etwa 470 Lumen und eine warmweiße Lichtfarbe, die in ihrer Helligkeit mit der einer herkömmlichen 40 Watt Birne vergleichbar ist. Über eine eigens dafür konzipierte App kann das Licht über ein Handy oder Tablet gedimmt und die Farbe verändert werden. Der Anwender kann die gewünschte Lichtfarbe entweder über ein Farbenrad einstellen oder aus vorinstallieren Lichtinszenierungen wählen. Bei einem üblichen Hausverbrauch von ca. 1.000 Stunden pro Jahr, bringt es die mimoodz LED-Birne auf eine Lebensdauer von bis zu 20 Jahren.

Mimoodz

Die smarte Birne soll in Deutschland bald für nur ca. 20 Euro angeboten werden. Das ist unschlagbar günstig im Vergleich zu anderen smarten LED-Birnen mit Farbwechselfunktion und macht das Produkt „smarte LED-Birne“ somit für quasi jedermann erschwinglich.

So sieht es auch der Firmengründer:

„Unser Ziel war es, eine smarte LED-Birne zu entwickeln, die wirklich für jeden bezahlbar ist. Das haben wir geschafft.“ [Bob Reiter]

Als nächstes soll die erste große Serie produziert werden. Um diese zu finanzieren, ist eine Kampagne bei der Crowdfunding-Plattform Kickstarter geplant (UPDATE: Hier gehts zur Kampagne –> Klick). Kickstarter ist eine Möglichkeit, um kreative Projekte zu finanzieren.

Das mimoodz-Team möchte im ersten Schritt USD 50.000 einsammeln. Die Kampagne startet Anfang Mai. Unterstützer können bereits ab einem zugesagten Geldbetrag von nur USD 13 (ca. 12 Euro) eine mimoodz LED-Birne erhalten – sozusagen zu Vorzugskonditionen.

Mimoodz Kickstarter Promotion Video

Unter www.mimoodz.com kann man sich bereits registrieren, um den Kampagnenstart nicht zu verpassen. Außerdem findet ihr dort weitere Informationen zum Produkt und der Kampagne.

UPDATE: Die Kampagne findet ihr hier auf Kickstarter.com. Schaut mal vorbei!

Kommentar verfassen